Suche in www.klicktipps.de

Telefonische Nachhilfe

Meine effektive Nachhilfe
Anmeldung und Ablauf bei meiner Nachhilfe
Allgemeine Überlegungen zum Thema Schule und Nachhilfe




Meine effektive Nachhilfe

Von mir wird telefonische Nachhilfe in Mathematik, Physik, und Chemie angeboten, außerdem für Excel und Word. Diese Fächer bzw. Wissensgebiete werden bei uns von Ingenieuren oder Ingenieurstudenten geschult.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Ingenieure praktisch und effektiv erklären können. Sie vermitteln ungern unnötige Theorie, können die Theorie aber wenn nötig liefern.

Meine Nachhilfe wird, damit sie möglichst schnell geschieht, per Telefon erteilt. Der Anrufer benutzt dabei eine ganz normale Verbindung seiner Telefongesellschaft und zahlt seine ganz normale Telefongebühr. Irgendein obskurer 0190-Dialer oder teure Telefonnummern sind nicht im Spiel.

Die Bezahlung geschieht entsprechend der verbrauchten Beratungszeit per www.PayPal.de.
Es wird im voraus bezahlt. Falls mehr bezahlt als in Anspruch genommen wurde, kann das Geld zurückerstattet oder für eine weitere Nachhilfeeinheit verwendet werden.
Der Preis für meine Nachhilfe beträgt 4,50 € pro Viertelstunde.

Meine Nachhilfe ist darauf angelegt, dem Schüler oder Studenten rasch zu helfen. Er soll in die Lage versetzt werden, den Stoff selbstständig zu bearbeiten und so bald wie möglich unabhängig von weiterer Nachhilfe werden.
zum Seitenanfang



Anmeldung und Ablauf bei meiner Nachhilfe

Wie funktioniert die Nachhilfe:
  1. Der Nachhilfeschüler schickt mir ein kurzes E-Mail. Er teilt mit, was etwa benötigt wird und nennt mir, wenn er mag, seine Telefonnummer.

  2. Ich sende eine E-Mail mit meiner Telefonnummer als Antwort und wir klären (ggf. auch telefonisch), was noch nötig ist.
    Der Nachhilfeschüler schätzt, wie viel Nachhilfe er/sie in Anspruch nehmen will.

  3. Der Nachhilfeschüler legt sich ein Konto bei www.PayPal.de an. Mit PayPal kann sozusagen von E-Mail-Adresse zu E-Mail-Adresse überwiesen werden. - Sehr schnell und sehr praktisch!
    Die Anmeldung bei PayPal kann zur Zeitersparnis schon vor den bisher genannten Schritten geschehen.
    Die Nutzung von PayPal ist z. B. auch bei der Bezahlung von ebay-Produkten und besonders für Überweisungen ins Ausland sehr preiswert und praktisch.

  4. Der Nachhilfeschüler überweist per PayPal etwa so viel Geld, wie er für die nächste Nachhilfeeinheit ausgeben will (4,50 € pro Viertelstunde) und ruft dann bei mir an.

  5. Die Nachhilfe findet statt.
    Am Ende des Gesprächs stellen wir gemeinsam fest, wie lange es gedauert hat, notieren diese Zeit und rechnen sie mit dem gezahlten Betrag ab.

  6. Weitere Nachhilfeeinheiten können wie in den beiden vorigen Punkten beschrieben folgen, - müssen aber nicht.

  7. Falls nötig kann eine Rechnung bzw. Quittung ausgestellt werden.
    Nicht verbrauchtes Geld kann für die nächste Nachhilfeeinheit aufgehoben oder per PayPal zurückgeschickt werden.

  8. Ggf. kann auch per Überweisung gezahlt werden. Von Volksbank zu Volksbank dauert das nur Sekunden.

Dieses Verfahren ist bewährt. Ich bin aber für neue oder zusätzliche Vorschläge und Ideen offen.
Hier meine E-Mail-Adresse für Ihre Anmeldung: info@klicktipps.de
zum Seitenanfang



Allgemeine Überlegungen zum Thema Schule und Nachhilfe

In der Schule klappt es manchmal nicht so recht. Woran liegt das?

Sehen wir mal kurz in die Arbeitswelt:
Laut der Definition von REFA muss man, um etwas gut tun zu können, für diese Arbeit
  1. geeignet,
  2. unterwiesen,
  3. geübt
sein. Erst danach darf z. B. eine Vorgabezeit für eine bestimmte Arbeit festgesetzt werden.

Ähnliches gilt für die schulische Leistung:
1. geeignet ...
Das ist fast jeder - sonst wäre er vermutlich nicht auf dieser Schule. Leider wird von Eltern oder unpädagogischen Lehren gelegentlich dummes Zeug eingeredet: "Wir sind für Mathe nicht geeignet.", "Mädchen können keine Physik." oder Ähnliches bzw. Schlimmeres.
Solche Sätze wirken leider sehr stark auf die Psyche, sind aber zum Glück in 99 % aller Fälle falsch.
Etwas Ermutigung und erste Erfolge helfen meist schnell aus dieser Art mentalem Gefängnis heraus.

2. unterwiesen ...
Tja, das klappt oft nicht richtig - mal liegt es am Lehrer, mal am eigenen Aufpassen oder der Ablenkung durch die Mitschüler. Irgendwie fehlt KnowHow. Wenn das Nachfragen bei Klassenkameraden oder Lehrern nicht hilft, wird "Hilfe von außen" benötigt.

3. geübt ...
Das kommt oft zu kurz. Selbst Genies müssen üben, damit sie etwas sicher und flott können. Und dies gilt ganz besonders auch für die Schule. Speziell Mathematik und Physik gehören zu den Fächern, in denen sich am besten durch Üben an der Note drehen lässt. Aber auch in Chemie, Biologie und allen anderen Fächern muss einiges geübt werden.

Nachhilfe hilft vor allem beim Punkt 2 "Unterweisung": Was nicht verstanden wurde oder was man nicht mitbekommen hat, wird möglichst anschaulich und wenn nötig ausführlich erklärt.
Natürlich ermutigt gute Nachhilfe auch. Ein "Ich kann es ja doch verstehen! :-)", ist oft die neue Erkenntnis beim Schüler.
Und der Nachhilfelehrer kann zum Üben ermutigen, bzw. passene Übungsaufgaben nennen.
Steigerungen von Note 5 auf 3 bzw. von 5 auf 10 Punkte durch Nachhilfe sind bei motivierbaren Schülern durchaus realisierbar.
zum Seitenanfang



Tipps für Eltern


Und hier meine Tipps zu Büchern, Links und Foren:
- Mathematik
- Physik
- Chemie
- Latein
zum Seitenanfang




© Klicktipps® (www.Klicktipps.de):
Dieser Ausdruck ist nur für den eigenen Gebrauch freigegeben.
Eine Vervielfältigung ist nicht gestattet und auch wenig sinnvoll,
da sich der Inhalt durch Aktualisierungen häufig ändert.